Unternehmenskonzept

Nach Klärung der persönlichen Verhältnisse und Wertung der Idee, nach Auswertung der getätigten Analysen kommt es nun zur Erstellung des Businessplanes.

Hier sei aber deutlich gesagt, dass Sie diesen selber erstellen müssen. Natürlich stehen wir Ihnen aber mit unserem Know-How zur Seite. Wir werden den Businessplan auf Lesbarkeit, Schlüssigkeit und Richtigkeit überprüfen und Ihnen ein schriftliches Feedback geben. Unsere Anmerkungen können Sie dann in Ihren Plan einfließen lassen.

Einen Musteraufbau eines Businessplanes finden Sie unter Arbeitshilfen.

Mit Fertigstellung des Businessplanes kann es dann losgehen.

Wir begleiten Sie (sofern gewünscht) zur Stand bei der Gewerbeanmeldung, sofern diese erforderlich für Ihre Ausübung ist.

Wir erstellen mit Ihnen den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung und beantragen weitere, steuerlich relevante Unterlagen wie z.B. die Umsatzsteueridentifikationsnummer, Freistellungsbescheinigung nach § 13b UStG, Unbedenklichkeitsbescheinigung in Steuersachen etc..

Wir stellen Ihnen, im Zusammenhang mit der Übernahme der Buchführung durch unsere Steuerberatungsgesellschaft ein Fakturierungs- und Kassenführungsprogramm zur Verfügung. Je nach Umfang können wir Auch Rechnungsein- und Ausgangsbücher sowie ein Bankingprogramm anbieten.

Dies erfolgt im Rahmen unserer Portalnutzung Addison OneClick. Infos hierzu finden Sie über diesen Link....

Die Nutzung des Portals mit den vorweg genannten Features kann auch ohne unsere Beauftragung zur Buchführung genutzt werden. Entsprechende Entgelte werden wir dann an Sie abrechnen. Je nach Nutzung der einzelnen Tools können hier monatliche Kosten zwischen € 5,00 und € 40,00 entstehen. Hierzu Informieren wir Sie dann in un unserem gemeinsamen Gespräch. Eine ordnungsgemäße Buchführung ist dann Ihrerseits zusätzlich noch zu erstellen.